Unternehmen

Die Spedition Schünke ist ein inhabergeführter mittelständischer Logistikbetrieb mit dem Hauptsitz in Minden, Nordrhein-Westfalen, und erstreckt sich über eine Objektgesamtfläche von ca. 70.000 qm. Inhaber ist die Familie Rickert, Geschäftsführer Herr Wolfram Rickert.

80 Mitarbeiter in den administrativen und gewerblichen Bereichen wickeln das Tagesgeschäft ab. Der Fokus hier liegt in der Spezialisierung von Lagerung und Distribution sogenannter „weißer / brauner Ware“ (Hausgeräte / Unterhaltungselektronik) und Möbel für namhafte Produktions- und Handelsunternehmen. Als neues Geschäftsfeld ist ab 2015 ein Kontraktlogistikauftrag incl. Werksentsorgung für einen namhaften Tiernahrungshersteller hinzugekommen. Ab 2017 erfolgt die Übernahme der Werkslagerhaltung incl. Werksentsorgung für einen bedeutenden Hersteller von Kartonagen. Ab 2019 die komplette Abwicklung der innerbetrieblichen LKW-Transporte für einen führenden Versender im E-Commerce Bereich. Im Frühjahr 2020 wurde die komplette Werks- und Lagerlogistik für einen namhaften Kunden aus der Verpackungsindustrie übernommen.

Der Fuhrpark besteht aus Fahrzeugen unterschiedlicher und Einsatzbedingungen entsprechender Ausstattung und Ladevolumen. Einige LKW verfügen über automatische Be- und Entladeeinrichtungen durch Fördertechnik, auch bekannt als „Bandauflieger“ (sog. Speed-Loader).